Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Aktuelles

Hier werden aktuelle Neuigkeiten, unseren Nationalpark und verwandte Themen betreffend, veröffentlicht.

Über den Filter können die Nachrichten nach Themenbereichen selektiert werden.

Filteroptionen:

zurücksetzen
Kategorien
Auswahl bestätigen
vlexx-Zug-mit-Beklebung-Nationalpark-Hunsrueck-Hochwald
Allgemein

vlexx-Zug als rollender Botschafter für den Nationalpark unterwegs

In einem Festakt ist am Sonntag, 9. Juli 2023, ein vlexx-Zug in Neubrücke an Bahnsteig 1 auf den Namen Nationalpark Hunsrück-Hochwald getauft worden. Damit ist es der sechste Zug aus der vlexx-Flotte, der eine Zugpatenschaft erhielt. weiterlesen

Teilnehmende MINT-Wanderung 2023
Allgemein

MINT-Wanderung am WasserWissensWerk

In Zusammenarbeit mit dem WasserWissensWerk Kempfeld, der Arbeitsgruppe "Interdisziplinärer Umweltschutz" des Umwelt-Campus Birkenfeld, dem Nationalpark Hunsrück-Hochwald, dem Naturpark Saar-Hunsrück und Landesforsten Rheinland-Pfalz mit dem Forstamt Idarwald fand am Donnerstag, den 29. Juni, eine beeindruckende MINT-Wanderung rund um das WasserWissensWerk in Kempfeld statt. weiterlesen

Waldbrandgefahr
Allgemein

Nationalpark Hunsrück-Hochwald warnt vor akuter Waldbrandgefahr

Die Sonne scheint, es ist heiß. Ein Spaziergang oder eine Wanderung im Nationalpark Hunsrück-Hochwald sind eine willkommene Möglichkeit der Hitze zu entfliehen. Denn im Wald ist es schattig und angenehm kühl. Doch auch dort herrscht derzeit eine Trockenheit, die die Gefahr von Waldbränden stark erhöht. Unachtsamkeit kann jetzt schnell folgenschwere Ereignisse auslösen. weiterlesen

Nationalpark-Fest
Allgemein

Katrin Eder: „Der Nationalpark ist ein Meilenstein für die Erreichung der Biodiversitätsziele“

Achter Geburtstag des Nationalparks Hunsrück-Hochwald mit Pfingstfest gefeiert – Ministerin gratuliert dem Aushängeschild der Region. weiterlesen

Allgemein

Wimmelbuch für den Nationalpark Hunsrück-Hochwald vorgestellt

Am Nationalpark-Tor Erbeskopf wurde ein neues Nationalpark-Wimmelbuch vorgestellt, das einen besonderen Fokus auf Bildung und Naturschutz legt. Es veranschaulicht die Bedeutung des Nationalparks als Schutzraum für die Biodiversität und lädt Jung und Alt dazu ein, gemeinsam den Nationalpark Hunsrück-Hochwald zu erkunden. weiterlesen

Allgemein

Pfingstfest am Nationalpark-Tor Erbeskopf

Feiern Sie mit! Der Nationalpark Hunsrück-Hochwald wird acht Jahre alt. Dies wird am Pfingstwochenende am 27. und 28. Mai gefeiert. Am Nationalpark-Tor findet ein buntes Programm statt. weiterlesen

Unterzeichnung Kooperationasvertrag
Allgemein

Universität Trier und Nationalpark besiegeln ihre Zusammenarbeit

Von der Kooperation profitieren die Forschung, Studierende und das für den geschützten Raum zuständige Nationalparkamt. weiterlesen

Exkursion am Bürgerforum
Allgemein

Rund 50 Teilnehmer beim Bürgerforum im neuen Format

Waldwandel, Waldentwicklung und Waldschutz - das waren die Themen, zu denen das Nationalpark-Bürgerforum Mitte April stattfand. Das neue Format mit Tagung und Exkursion fand dabei Anklang. weiterlesen

Mädchen mit Fernglas
Allgemein

Ausbildung & FÖJ im Nationalpark: aktuell noch freie Stellen

Nach der Schule noch nix vor? Im Nationalpark Hunsrück-Hochwald gibt es aktuell noch spannende freie Stellen. Das Schutzgebiet sucht Bewerbende für eine Ausbildungsstelle als Geomatiker*in. Für ein Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) bietet der Nationalpark gemeinsam mit dem WasserWissenWerk im Landkreis Birkenfeld noch zwei freie Stellen an. weiterlesen

Wildkatze-Jungen
Allgemein

Wildkatze – Vorsicht Verwechslungsgefahr!

Ab dem Frühjahr streifen junge Wildkätzchen bis in den späten Sommer hinein durch unsere heimischen Wälder. Doch aufgepasst: Eine Verwechslung mit unseren Hauskatzen ist tückisch. Der BUND ruft dazu auf graugetigerte Katzen-junge im Wald zu lassen. weiterlesen

Allgemein

Scheinwerferzählungen der Nationalpark-Region

In den nächsten Tagen starten die Scheinwerferzählungen im und um den Nationalpark Hunsrück-Hochwald. An den beiden Donnerstagen, 13. und 20. April sind Fahrten von 21.30 Uhr bis ca. 4.00 Uhr in der Nationalparkregion geplant. weiterlesen

Allgemein

Nationalpark-Akademie im März: Sozioökonomisches Monitoring

Am Montag, 27.03.2023 findet um 19 Uhr am Umwelt-Campus Birkenfeld die nächste Nationalpark-Akademie statt zu dem Thema "Sozioökonomisches Monitoring - Wahrnehmung und Wirkung des Nationalparks Hunsrück-Hochwald". weiterlesen