Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Unsere Kooperationen

Der Nationalpark hat zunächst einen auf die Grenzen des Schutzgebietes ausgerichteten Auftrag. Um aber ebenfalls einen wichtigen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung der Nationalpark-Region leisten zu können, arbeitet der Nationalpark mit vielen Partnern kooperativ zusammen, wie beispielsweise mit Forschungsinstituten, Bildungseinrichtungen, Naturschutz-Organisationen und vielen weiteren engagierten Akteuren.

 

Filteroptionen:

zurücksetzen
Kooperationsart
Auswahl bestätigen
Information

ZENAPA

Das Projekt LIFE-IP ZENAPA zielt auf die CO2e-Neutralität von GroßSchutzGebieten (GSG) ab. weiterlesen

Verein

Zertifizierte Natur- und Landschaftsführer

In Rheinland-Pfalz werden Lehrgänge der Ausbildung zur*m Zertifizierten Natur- und Landschaftsführer*in angeboten. weiterlesen

Information

Zoologische Gesellschaft Frankfurt

Gemeinsam mit den Partnern engagiert sich die Zoologische Gesellschaft Frankfurt für den Natur- und Artenschutz. weiterlesen

Aktuelles

Alle Meldungen
Kooperationen

Crowdfunding-Aufruf für eine digitale Naturschutzinfo-Plattform

Digitize the Planet arbeiten gemeinnützig für das Miteinander von Naturschutz und Outdoorsport, um eine Open Data Plattform für Regeln zur Nutzung von Natur und Landschaft zu erstellen. Wir teilen den Crowdfunding-Aufruf, um dieses Projekt zu unterstützen. Hilf mit, dem Naturschutz eine Stimme im digitalen Raum zu verschaffen! weiterlesen

Kirche im Nationalpark

„Der Geist weht, wo er will“ - Ökumenischer Gottesdienst am Pfingstmontag

Am Pfingstmontag, 06.06.2022, lädt Kirche im Nationalpark traditionsgemäß zu einem Ökumenischen Gottesdienst ein. weiterlesen

Allgemein

Pilgern, Kino, Ausstellung – Veranstaltungen in der Nationalparkkirche

Die nächste Pilgerwanderung von KiNa (Kirche im Nationalpark) findet am Donnerstag, 12. Mai, statt. Treffpunkt ist um 10.00 Uhr an der St. Jakobus Kirche in Birkenfeld; Ziel ist die Nationalparkkirche in Muhl. Die Wegstrecke beträgt ca. 16 km. weiterlesen