Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Auszeichnung als Nationalpark–Kita/ Nationalpark-Schule

„WILDNIS bewegt!“ lautet das Motto für die Nationalpark-Kitas und Nationalpark-Schulen des Nationalparks Hunsrück-Hochwald.

Die Bewerbung als Nationalpark-Kita und Nationalpark-Schule steht allen Einrichtungen im Saarland und Rheinland-Pfalz offen, die das Thema Nationalpark Hunsrück-Hochwald intensiver und dauerhaft in ihre Bildungsarbeit integrieren und aktiv mitgestalten möchten.

Der Nationalpark lädt die beteiligten Schulen und Kitas in Kooperation mit den Lehrerfortbildungsinstituten der Länder Rheinland-Pfalz (Pädagogisches Landesinstitut) und Saarland (Landesinstitut für Pädagogik und Medien) regelmäßig zu Treffen und Fortbildungen ein.

Die Pädagoginnen und Pädagogen haben die Möglichkeit, sich aktiv in die Bildungsarbeit des Nationalparks einzubringen und diese mitzugestalten. Ziel der Kooperation ist die gegenseitige Unterstützung und Zusammenarbeit in nationalparkbezogenen Themengebieten. Grundlage ist hierbei die Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) mit dem Schwerpunkt in der Umwelt- und Wildnisbildung.

 

Ihre Bewerbung

Voraussetzung für die Bewerbung ist u.a. die Teilnahme an einem Netzwerktreffen im Vorfeld. Bitte senden Sie für die Anmeldung eine Mail an Laura.Schu@nlphh.de

 

 

Teilnahme am Netzwerktreffen

Ihr Kontakt:

Laura Schu Umweltbildung | Naturerleben Telefon: 06131 884152-204