Zum Inhalt Zum Hauptmenü
»

Bürgerforum: Mal anders! Outdoor-Programm an den 3 Toren

Das Bürgerforum 2024 findet in diesem Jahr mal anders statt: am 15.06. gibt es Samstags ab 13 Uhr an den 3 Toren jeweils ein spannendes Outdoor-Programm.

Informieren und in den Dialog gehen, das Bürgerforum des Nationalparks Hunsrück-Hochwald lädt die örtliche Bevölkerung in diesem Jahr am Samstag, den 15.06.2024 ab 13:00 Uhr zu Veranstaltungen an den Toren ein.
Damit möchte man der lokalen Bevölkerung die Möglichkeit geben, sich über die aktuellen Entwicklungen zum Schutzgebiet und den Toren zu informieren.

Wichtig! Das Bürgerforum 2024 wird diesmal nicht als zentrale Veranstaltung an einem Standort stattfinden, sondern zeitgleich an den drei Nationalpark-Toren.

Am Keltenpark, am Erbeskopf und an der Wildenburg gibt es an dem Tag jeweils ab 13:00 Uhr eine kurze Einführung zu den aktuellen Entwicklungen des Nationalparks und des jeweiligen Standorts. Anschließend geht es vor Ort auf eine geführte Tour in mit vielen Informationen rund um den Nationalpark.

Eine Anmeldung für die Teilnahme an einem der Nationalpark-Tore ist erforderlich.

Agenda Bürgerforum 2024

15.06.2024, 13:00 Uhr | Nationalpark-Tor Keltenpark, Otzenhausen
1. Kurze Begrüßung am Nationalpark-Tor mit allgemeinen Informationen zum Nationalpark sowie dem Themen-Schwerpunkt: „Natur und Kulturhistorie“
Vortrag von Dr. Martin Mörsdorf (Stellvertretender Amtsleiter, Abteilungsleitung Forschung, Biotop-, Wildtiermanagement)
2. Geführte Tour zum Ringwall, ca. 2–3 Stunden
3. Nach der Tour besteht die Möglichkeit zum Besuch der Ausstellung und der Gastronomie
15.06.2024, 13:00 Uhr | Nationalpark-Tor Erbeskopf, Hilscheid
1. Kurze Begrüßung am Nationalpark-Tor mit allgemeinen Informationen zum Nationalpark sowie dem Themen-Schwerpunkt: „Natur managen und sein lassen“
Vortrag von Jan Rommelfanger (Abteilungsleitung Umweltbildung, Naturerleben, Regionalentwicklung, Nationalpark-Tore)
2. Geführte Tour über einen neu geplanten Weg, ca. 2–3 Stunden
3. Nach der Tour besteht die Möglichkeit zum Besuch der Ausstellung und der Gastronomie
15.06.2024, 13:00 Uhr | Nationalpark-Tor Wildenburg, Kempfeld
1. Kurze Begrüßung am Nationalpark-Tor mit allgemeinen Informationen zum Nationalpark sowie dem Themen-Schwerpunkt „Natur Pur – Einblicke und Ausblicke“
Vortrag von Anja Eckhardt (Leitungsbüro, Geschäftsstelle NLP-Pläne/Gremien)
2. Geführte Tour über den Felsenpfad zur Mörschieder Burr, ca. 2–3 Stunden
3. Nach der Tour besteht die Möglichkeit zum Besuch des Wildfreigeheges

Anmeldung

Anmelden können Sie sich:

Pressebild downloaden

Bürgerforum_Pixabay.com

Abdruck kostenfrei im Rahmen einer Berichterstattung über den Nationalpark und Angabe der Bildquelle.